Drucken

Spielplanung Frauen und Juniorinnen Saison 2016/17 auf Landesebene - Meldung für FSA-Kompakt

Veröffentlicht am

Alle auf Landesebene spielenden Vereine müssen Ihre Teilnahme am Spielbetrieb der Frauen (Sachsen-Anhalt-Liga) und Juniorinnen (B- und C-Juniorinnen auf Landesebene) bis 15. Juni 2016 über den Vereinsmeldebogen des DFBnet durch jeden Verein selbständig vorzunehmen.

Mannschaften, die bis dahin nicht elektronisch angemeldet sind, können nicht für den Spielbetrieb 2016/17 auf Landesebene für Frauen und Juniorinnen berücksichtigt werden:

 
Frauen:
11er Spielbetrieb – Landesebene (Sachsen-Anhalt-Liga)
11er – Regionalebene (Regionalklasse Nord)
9er – Regionalebene (Regionalklassen)
7er – Kreisebene (Kreisligen)
 

Die Meldung der Kreispokalsieger, die am Landespokal 2016/2017 teilnehmen möchten, erfolgt ebenfalls nur über die eigenständige Meldung über das DFBnet - Angabe: FSA-Pokal 11er.

 
B- und C-Juniorinnen:
9er – Landesebene
 

Darüber hinaus ist es im Frauenbereich beim geplanten Übergang in eine neue Staffel (Auf- oder Abstieg, bzw. Wechsel in eine andere Liga wegen eines anderen Spielmodells) hilfreich, die Staffelleiter der vorherigen und neuen Staffel über den Wechsel zu informieren.

Die Staffeltagungen finden am 5. Juli 2016 (Sachsen-Anhalt-Liga Frauen) und 12. Juli 2016 (Juniorinnen – alle Altersklassen und KAW) in Magdeburg (Geschäftsstelle des FSA) statt.

Bis 15. Juni 2016 sind auch die Meldungen für das Organisationshandbuch "FSA-Kompakt" an den Verband zu senden. Nutzen Sie bitte den hier hinterlegten Vordruck.