Drucken

10. und letzter NOFV U17 Länderpokal

Veröffentlicht am

Von Freitag bis Sonntag (13. bis 15. September 2013) wird letztmalig der NOFV U17 Länderpokal in Lindow (Mark) ausgespielt. Da der DFB die Sichtungsturniere von U15, U17 sowie U19 (vorher U20) auf U14 sowie U16 und U18 umstellt, wird das 10. Regionalturnier das vorläufig Letzte sein.

Für die sechs Landesauswahlmannschaften von Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist es ein Vorbereitungsturnier auf den DFB-Länderpokal, welcher vom 02. bis 06. Oktober in der Sportschule Duisburg-Wedau, stattfindet. Dem jährlichen Sichtungsturnier für die 21 Landesauswahlmannschaften des DFB für die Nachwuchsnationalmannschaften U16 und U17.
 
Beim NOFV-Länderpokal bestreitet jedes Team drei Spiele, bei einer Spielzeit von jeweils 2x30 Minuten. Für diesen Altersbereich sind Spielerinnen der Jahrgänge 1997 und 1998 spielberechtigt. Zudem können maximal zwei Spielerinnen des Jahrgangs 1999 eingesetzt werden.
 
Die Auswahl von Sachsen-Anhalt wird von Verbandssportlehrer Steffen Rau sowie Verbandstrainer Steffen Scheler betreut, welche zum Turnierauftakt zunächst am Samstagvormittag (9:30 Uhr) gegen die Auswahl von Sachsen spielt. 14 der 16 nominierten Spielerinnen besuchen die Eliteschule des Fußballs in Magdeburg und spielen für den Magdeburger FFC in der B-Juniorinnen Bundesliga    
 
 
Turnierplan:
Samstag 14.09.13:
09.30 Uhr Spiel 1:  Mecklenburg-Vorpommern gg Thüringen
09.30 Uhr Spiel 2:  Sachsen gg Sachsen-Anhalt
10.45 Uhr Spiel 3:  Brandenburg gg Berlin
 
Samstag 14.09.13:
15.45 Uhr Spiel 4:  5. Platz gg 6. Platz
17.00 Uhr Spiel 5:  3. Platz gg 4. Platz
17.00 Uhr Spiel 6:  1. Platz gg 2. Platz
 
Sonntag 15.09.13:
09.00 Uhr Spiel 7:  5. Platz gg 6. Platz
09.00 Uhr Spiel 8:  3. Platz gg 4. Platz
10.20 Uhr Spiel 9:  1. Platz gg 2. Platz

Kader:

Bierbach, Janine Magdeburger FFC
Grenz, Natalie Magdeburger FFC
Hahn, Marie-Sophie SSV 80 Gardelegen
Hildebrand, Caroline Magdeburger FFC
Jester, Noelle Magdeburger FFC 
Knothe, Manuela Magdeburger FFC
Kunze, Leona Magdeburger FFC
Mauly, Lea Magdeburger FFC
Perez-Soza, Anna MSV Wernigerode
Peschel, Vanessa Magdeburger FFC 
Puschmann, Angelique    SC 1919 Heudeber
Schnelle, Tammy-Cate Magdeburger FFC
Schulz, Antonia Magdeburger FFC
Schuster, Nina Magdeburger FFC
Seifert, Anne-Katrin Magdeburger FFC
 Weiß, Theresa Magdeburger FFC